Savannah Genetics Logo white

Savannah Katze Generation: F1, F2, F3, F4, F5, F6 und F7

Savannah Katze Generation bzw. die Filialgeneration (Foundation), gibt den Verwandtschaftsgrad zur ursprünglichen Serval Ahnenreihe an. F1 – F4 Savannah Katzen gelten als Serval Hybriden.

Ab der fünften Filialgeneration werden Savannah Katzen als Hauskatzen betrachtet und unterliegen keinen besonderen gesetzlichen Auflagen.

Bei SavannahF1 ist der Serval der Vater.

F2 ist der Serval der Großvater.

F3 ist der Serval der Urgroßvater. und

F4 ist der Serval der Ur-Ur-Großvater.

Savannah Katze Generation / Filialgeneration / Foundation

Savannah Katze Generation – Ab der 5. Filialgeneration (Savannah Katze Generation /  Foundation ) ist es möglich, reinrassige Savannah Katzen zu züchten. Zuvor handelt es sich um reinrassige Serval (Savannah) Hybriden. Ab der 5. Filialgeneration gelten sie als eigenständige Rasse, die reinrassige Savannah Katze.

Die Abkürzung “A” gibt an, dass nur ein Elternteil eine Savannah ist. Bei “B” sind beide Elternteile Savannah Katzen. “C” steht dafür, dass die Elternteile sowie die Großeltern Savannah Katzen sind. “SBT” bedeutet, dass alle Vorfahren der letzten 3 Generationen Savannah Katzen waren.

In der Regel wird eine Savannah Katze mit einem F5 SBT Savannah Deckkater verpaart, wodurch die Savannah Kitten eine Filialgeneration höher fallen.

Ein Beispiel: Eine F4 SBT Savannah Katze verpaart mit einem F5 SBT Savannah Deckkater ergibt F5 SBT Savannah Kitten.

F1 A x F5 SBT oder F4 SBT = F2 B

Savannah Katze Generation - Stammbaum
Auf das Bild Klicken, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten.
cat-white

Steigerung oder Abfall der Generation

Hier haben wir eine Generations-Steigerung von F1 auf F2, unabhängig von der Foundation des Deckkaters. Natürlich ist mit einem F4 Deckkater im Gegensatz zu einem F5 Deckkater eine deutliche Steigerung in Bezug auf die Savannah-typische Qualität festzustellen.

Verpaart man jedoch eine F5 SBT Savannah Katze mit einem F4 SBT Deckkater, sind die Kitten F5 SBT.

Die Generation wird bei einer Savannah-Verpaarung immer von dem Elternteil mit der niedrigsten Filialgeneration um eine Generation erhöht.

Beispiel: F4 x F6 = F5 SBT Savannah Kitten. Dabei spielt es keine Rolle, welches Elterntier die niedrigere Filialgeneration hat.

Was sind die Unterschiede zwischen den Generationen?

Die Savannah Katze ist eine Kreuzung aus einer Hauskatze und wildem Serval. Ihre Unterschiede von F1 bis F7 prägen Aussehen, Verhalten und Anpassung an die menschliche Obhut.

Um mehr über die Unterschiede der Generationen zu erfahren, klicke auf folgendem Link:

Savannah Katze F1 bis F7 Unterschied